7.-9. Dezember 2012 Sechs Jahre Veto! – Jubiläum – Fete – Gala – Party

Vom 6. bis 8. Dezember 2012 wird es wieder die große Vetogeburtstagsfete geben. Drei Tage durch als wenns kein gestern und kein morgen mehr gäb. Mit ner netten Ausstellung besonders schicker Kunstwerke von uns allen und dem Drumherum. Einem richtig feinen Brunch. Dem best of “AKustischesWohnzimmer” (AKW) und einer elektronisch gewürzten SalsaParty von Samstag auf Sonntag (8.-9.12.12) Nacht mit Kaometry und Nomads. Alles natürlich Soli nur für uns selbst ganz alleine, weil wir auch so gierig nach immer mehr sind. Was sonst. Außerdem werden wir Schnipsel zu unserer kleinen Geschichte zum besten geben und andere spaßige Gimmicks mit einbringen. Das komplette Programm dazu erwartet Euch hier und auf unseren Drucksachen in Kürze. Stay tuned!

Fr. Soliabend für das Wohnzimmer gegenüber

“Dress to be a Mess”

13.4.2012 ab 20Uhr

Soli gegen Repression für das Wohnprojekt Scharni 29 und den umgezogenen Schenkladen.

Live-Act: “The So Lame Music Chow” (Experimental Songwriting), Trash Bad Taste DJ(anes)s, Kutteldaddeldu, DJ Mary Ocher & Craig Tea Time.

Kontakt: http://scharni29.blogsport.de/ueber-uns/

Infos: http://scharni29.blogsport.de/2012/04/08/soli-party-mit-vokue/

http://systemfehler-berlin.de.vu/

http://stressfaktor.squat.net/termine.php?tag=13042012

9. & 10.3.12: Zinedays im Veto

DIY
Print your own Zine!

Anmeldungen bitte an: anef at vetomat dot net & konfuzine at gmx dot net (E-Mail)

http://3.bp.blogspot.com/-FFPkA7BV1wo/T1VX3zbytRI/AAAAAAAAAJY/7jEzDJjL_1U/s640/zinedaysscan004.gif

http://vetodruck.blogspot.com/2012/03/zinedays-09100312.html

9.3.:
Brunch – Siebdruckcafe – Zinetage im Veto. Druckt ein Mag. Chillt aus. Habt Spaß. Mit Siebdruck und Kaffee. Usw.

http://wp.vetomat.net/index.php/vetodruck/

10.3.:
Brunchen, Drucken, Binden, DIY… ab 11Uhr +++ Anschließend SoliCafe von der Werkstatt für die Werkstatt

http://2.bp.blogspot.com/-pnCkqiBO1zY/TzUiYPctM3I/AAAAAAAAAIY/tGrhNU002rs/s640/DSCF4623.jpg

http://vetodruck.blogspot.com/p/werkstatt.html

“Samstag, 10.03.2012
10.00 Uhr Vetomat: Zinedays
Zweiter Zinedays-Workshoptag: 10.00 Uhr Brunch, 11.00 Uhr Drucksession, 18.00 Uhr binden und schneiden. Ab 21.00 Uhr Vetozine-Release-Party mit Spezialcocktails und Konzert von “Sista Zoum” (Ragga, Dancehall).”

http://stressfaktor.squat.net/termine.php?tag=10032012

“Wir gestalten in einem zwei-tägigen Siebdruckworkshop gemeinsam das erste “Vetozine” !!

hier das programm

Freitag, 09.03.2012
… 10.00 Uhr Kleines zusammen frühstuck,
11.00 Uhr Ideen sammeln,
zeichnen und ausprobieren (ihr könnt auch Bilder, Grafiken etc
mitbringen), 19.00 Uhr Layout fertig machen und belichten, 20.00 Uhr
Abschluss und gemeinsam ausklingen lassen. (wenn möglich bitte
anmelden: info@vetomat.net)

Samstag, 10.03.2012
10.00 Uhr Kleines zusammen frühstuck, 11.00 Uhr
Drucksession, 18.00 Uhr binden und schneiden. Ab 21.00 Uhr
Vetozine-Release-Party mit Spezialcocktails
und Konzert von “Sista Zoum” (Ragga, Dancehall).

Wir freuen uns auf dich!

Vetoteam

http://vetodruck.blogspot.com/”

http://www.facebook.com/events/184191891691002/

Organisiert von & in Koop with:
Anef (http://cargocollective.com/anef)
Konfuzine
& Renatecomics (http://renatecomics.blogspot.com/)

2011-12-25: Offenes-Antifa-Cafe, Thema: Arbeitskampf im Kiez / Spätis

15.12.2011: “Arbeitskampf im Friedrichshainer Späti”
20 Uhr, Vetomat (Scharnweberstr. 35)
Infoveranstaltung und Solitresen zur Unterstuetzung eines Lohnkampfes gegen die Ausbeutung um die Ecke

vielleicht habt Ihr schon gehört, dass ein langjähriger Angestellter des Mumbai-Corners, eines Spätkaufs um die Ecke gegen seine miesen Arbeitsbedinungen aufgestanden ist. Er hatte einen Vertrag als Minijobber, musste aber 60 Stunden in der Woche arbeiten. Mit Hilfe der FAU kämpft er politisch und juristisch um seien ausstehenden Lohn. Es gab in den letzten Wochen dazu eine Veranstaltung im Zielona Gora, eine Kundgebung an der Ecke Samaristerstraße/Frankfurter Allee. Am 20. Dezember wird der Fall vor dem Arbeitsgericht verhandelt. Im Vorfeld wollen wir den Fall noch politisch in der Gegend bekannt machen. Dazu dient auch die Veranstaltung, auf der der Kollege, die FAU und Mitglieder der Soligruppe ueber den aktuellen Stand informieren und auch Vorschlaege fuer weitere Solidaritaetesaktionen machen.
Dazu zaehlt das Konzept der kritischen Kund_innen, denen die Arbeitsbedingungen der Kolleg_innen in den Laeden in denen sie einkaufen nicht egal sind. Vielleicht gibt es auch Lohnabhaengige, die aehnlich beschissene Arbeitsbedingungen haben und sich wehren mòechten. Wir koennen die Veranstaltung auch zur Vernetzung nutzen.

Veranstaltet von der Antifa Friedrichshain (AFH)

Links: http://www.labournet.de/branchen/dienstleistung/eh/arbeitsbedingungen.html
Hier findet sich eine Übersicht http://www.fau.org/artikel/art_111116-125930

www.antifa-fh.de.vu

Kontakt: antifa – fh @ riseup . net

AFH
c/o Infoladen Daneben
Liebigstr. 34
10247 Berlin

2011-10-22: SoliParty for a comrade from NYC

*Vokü*Music*Kunst*Activimus*

19h – Bar Opens!

20h – Spezial Vegetarische Vokü mit Karotte-Ingwerzitrone Suppe – Polnisch Pierogies in Stil der alten Welt & Schwarzwälder Kirschtorte

20h – Music Starts :

20h – 21h30 – DJ Blume ( Berlin ) Experimental Hip Hop

21h30 – 23h – Acid Pony Club DJ Team ( Paris ) Ambient – Experimental Dub Instrumentals and Acid Jazz

http://www.facebook.com/pages/Acid-Pony-Club/51397811833

23h – 1h30 – Josh Winiberg ( Dartington , U.K. ) Deep Tech House

1h30 – open ended – Ascetic ( Bad Sekta / Planet Terror ) Berlin
Experimental / IDM / Electronic / Techno

http://www.asceticunderground.com/

22h – 22h30 – Live-Animation Performance
“super analog 2.5-Dimensional mini theater”
by SHOXXX ( Japan )

http://www.shoxxxboxxx.com/

Video Projektion and Installation by HEADSQUATTER

http://headsquatter.org/

* Special thanks to the Vétomat Collective for the collaboration from Shadowcast

http://shadowcast.free.fr/

Eintritt: frei / Spenden erwünscht!